Florales Remis

Prunkwinde1 Zwei kurze Wochen nur trennten mich von meiner kleinen Toscana, vom Inselstaat Balkonien, abendlich und wochenendlich gern bewohnt. Liebevoll gepflegt (danke O.) überstanden alle Bewohner die Wirren mitteleuropäischer und - im Südländischen verweilend - nicht nachvollziehbarer Wetterwechsel.
Blütenreich und hochgeschossen recken sich die Prunkwinden der Sonne entgegen, meine widerstandsfähigen Ausgeburten jahrelanger Inzucht.
Vor zwölf Jahren begegnete ich den 'moonflowers' erstmalig in den USA, stibitzte Samen und kultivierte sie im nächsten Frühjahr. Jahr um Jahr gingen alle Samen, im Herbst abgesammelt und im Frühjahr gesät, auf und nie traue ich mich, Sprösslinge dem Kompost zu überantworten. Seit Jahren also bevölkern deshalb Prunkwinden - aus nämlicher gestohlener Zucht - wieder meinen Balkon und die städtisch-wohnungsnahen Naturfluchtpunkte von Freunden.
Nie war ich in der Situation, den schnellwachsenden Ranken etwas zu Leide zu tun. Nur nahmen sie in meiner 14-tägigen Abwesenheit ausbreitungswütig Besen und Schrubber (beide aufgrund räumlicher Gegebenheiten auf dem Balkon wohnend) schlingend in Beschlag.
Sollte ich also zur Rettung eine Putzfrau einbestellen, die eigenes Reinigungsgerät mitbringt?
sommerkind (Gast) - 22. Aug, 10:38

Paula ich hab da eine deutlich bessere Idee! Natürlich rückst Du den kleinen Außerirdischen nicht zu Leibe ... nein Du kaufst einfach einen neuen Schrubber und Besen!!! Ist auch deutlich günstiger, als wöchentlich die Putzfrau bezahlen zu müssen.

Paula ich hab da eine deutlich bessere Idee! Natürlich rückst Du den kleinen Außerirdischen nicht zu Leibe ... nein Du kaufst einfach einen neuen Schrubber und Besen!!! Ist auch deutlich günstiger, als wöchentlich die Putzfrau bezahlen zu müssen.

Etosha (Gast) - 30. Aug, 17:23

Hello :) Manueller Trackback. Bei mir zeigt sich ein ganz ähnliches Bild (siehe ganz unten im Eintrag).

Hello :) Manueller Trackback. Bei mir zeigt sich ein ganz ähnliches Bild (siehe ganz unten im Eintrag).

Trackback URL:
https://paulanotes.twoday.net/stories/2555650/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Meinungen

sie haben doch nicht...
das reisefieber und die fotolust "kurriert"? ich vermiss...
Ranunkelchen - 27. Mai, 23:14
auch von mir....
... alles gute nachträglich.
Doro (Gast) - 10. Mär, 17:13
hab lieben dank!
Paula notes - 8. Mär, 23:03
herzlichen glückwunsch!...
schneck08 - 6. Mär, 00:04
ich selbst
kanns aus 9monatiger eigener abstinenz nur empfehlen!...
ranunkelchen (Gast) - 12. Okt, 21:35
ja, sicher
und fern und scheinbar nicht erreichbar. aber für mich...
Paula notes - 6. Sep, 01:12
der nachthimmel hat's...
der nachthimmel hat's gut.
schneck08 - 5. Sep, 10:14

Suche

 

Impressum

Dies ist ein Privat-Blog
Haftungsausschluss

Briefkasten:
paulanotes [at] web.de

Status

Online seit 6722 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Apr, 10:03